Hallo Freifunk Stuttgart,

was haltet ihr davon, wenn wir uns als Freifunker in Baden-Württemberg etwas koordinieren um auch landespolitisch stärker in Erscheinung treten zu können, Erfahrungen auszutauschen und gemeinsame Aktivitäten zu entwickeln?

Mit den Freiburger Freifunkern sind wir bereits in Kontakt und die fanden den Gedanken einer Zusammenarbeit auch gut.

Solltet ihr ähnlich denken, wäre es nicht schlecht, wenn wir uns einfach als Freifunk-BW eine Mailingliste zum Austausch anlegen würden.

Auf euer Feedback freut sich
Rüdiger Lorenz,
der ganze Freifunk Dreiländereck e.V.
und sicher ebenso die Freiburger Freifunker