Freifunkseminar im Evangelischen Medienhaus

Am 15.07.2017 findet im Evangelischen Medienhaus in Stuttgart das nächste Freifunkseminar statt.

Eingeladen sind Haupt- und Ehrenamtliche, sowie alle Interessierten. Dabei werden wieder Ehrenamtliche aus unserer Freifunk-Community die Freifunk-Idee vorstellen und über Erfahrungen von Freifunk in Kirchengemeinden, Jugend-, Gemeindehäuser und Flüchtlingsunterkünften berichten.

Am Nachmittag lernt jede/r TeilnehmerIn wie ein Freifunk-Router eingerichtet wird und bekommt Tipps auf was man bei größeren Installationen achten sollte. Der fertig eingerichtete Freifunk-Router darf dann mitgenommen werden und in der Gemeinde oder zu Hause in Betrieb genommen werden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 60 EUR und schließt Vollverpflegung, eine finanzielle Unterstütztung für Freifunk Stuttgart e.V. und den Freifunk-Router mit ein.

Wir freuen uns sehr auf den Seminartag mit euch und der Möglichkeit euch unsere Idee der „Digitalen Gastfreundschaft“ näher zu bringen.

Update 07.07.2017: Aufgrund zu geringer Anmeldezahlen wurde das Freifunkseminar dieses Jahr leider abgesagt.
Das nächste Freifunkseminar in  Kooperation mit dem Evangelischen Medienhaus ist für den 21.04.2018 geplant.
Wer nicht so lange warten möchte, ist herzlich zu unserem montalichen Treffen im shackspace Stuttgart eingeladen. Diese Treffen finden immer am zweiten Montag im Monat statt. Das nächste Treffen findet somit bereits am kommenden Montag 10.07.2017 ab 19 Uhr.

4 Gedanken zu „Freifunkseminar im Evangelischen Medienhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.