Freifunkseminar im Evangelischen Medienhaus 21.04.2017

Bereits am 21.04.2018 findet das Freifunkseminar in Kooperation mit dem Evangelischen Medienhaus Stuttgart statt.

Die gute Nachricht ist, dass sich dieses Jahr ausreichend TeilnehmerInnen angemeldet haben und das Seminar stattfindet \o/ Die schlechte Nachricht ist, dass die offizielle Anmeldefrist eigentlich bereits abgelaufen ist. Allerdings kann man sich ausnahmsweise noch bis Ende der Woche anmelden… 😉

Das Seminar geht von 10-18 Uhr. Vormittags wird die Freifunk-Idee vorgestellt und mögliche Einsatzmöglichkeiten aufgezeigt. Nach einem gemeinsamen Mittagessen dürfen alle Teilnehmenden (bei Bedarf mit Hilfestellung) einen Freifunk-Router einrichten. Dieses Gerät darf dann mitgenommen werden und direkt im lokalen Gemeinde-/Jugendhaus, einer Flüchtlings- bzw. Obdachlosenunterkunft oder einfach zu Hause in Betrieb genommen werden.

Nach dem gemeinsamen Konfigurieren können noch die Umsetzung größerer Installationen besprochen werden oder „exotischere“ Einstellungen am Freifunk-Router aufgezeigt werden.

Wie bereits geschrieben, war offizieller Anmeldeschluss bereits am 06.04.2018. Kurzentschlossene können sich noch dennoch bis spätestens 13.04.2018 anmelden. Die Anmeldegebühr beträgt 60 EUR. In den Kosten enthalten sind die Verpflegung, ein Freifunk-Knoten und einen Beitrag für Freifunk Stuttgart e.V. Die Anmeldung läuft direkt über das Evangelisches Medienhaus.

9 Gedanken zu „Freifunkseminar im Evangelischen Medienhaus 21.04.2017

Reposts

  • Bruno
  • hexadezimalion
  • docloy
  • Mädchen mit Glied

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.