1. Geburtstag Freifunk Stuttgart e.V.

Am 18.05.15 wurde der erste Geburtstag des Stuttgarter Freifunk Vereins gefeiert. Es war ein schöner gemütlicher Abend mit manchem Cocktail und der Gelegenheit viel zu plaudern.

Kurzer Rückblick: Am 18.05.2014 hatte Martin einen Vortrag über Freifunk Stuttgart auf der No-Spy-Konferenz (ehemals Prismcamp) gehalten. Die Teilnehmer waren so begeistert, dass noch am Abend der Freifunk Stuttgart Verein von 9 Personen gegründet wurde. Weitere Informationen sind auch im ersten Blogartikel zu finden.

Mittlerweile gibt es 24 Mitglieder (gestern Abend sind zwei weitere eingetreten), was aber noch wichtiger ist: Es gibt deutlich mehr aktive FreifunkerInnen in Stuttgart und die Zahl der online Router steigt fast täglich.

Im Cantina gab es fast alles, leckeres Essen, gute Cocktails – aber (noch?) kein Freifunk 🙁
Glücklicherweise hat Swen seinen mobilen Freifunkrouter mit LTE-Stick mitgebracht.

Swens mobiler Freifunk Router
Swens mobiler Freifunk Router

Übrigens: Die 3. No-Spy-Konferenz (3NSk) steht vor der Haustür (12.-14. Juni, Literaturhaus Stuttgart). Dort gibt es nicht nur Freifunk, sondern auch viele spannende Workshops und Vorträge – bei ausreichendem Interesse auch einen über Freifunk. Auf alle Fälle werden auch einige Freifunker vor Ort sein.

12 Gedanken zu „1. Geburtstag Freifunk Stuttgart e.V.

Mentions

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.